User-Experience im WordPress-Backend

Continue the discussion

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

Published

June 17, 2021

Wer kennt das nicht? Plugin x, y und z installiert und schon explodiert das Backend mit neuen Menüeinträgen, etlichen Warn- und Werbehinweisen und wahlweise fehlenden oder zu vielen Zugriffsmöglichkeiten für untergeordnete Benutzerrollen.

Verhindern lässt sich das alles leider nicht wirklich, ohne in die Freiheiten der Plugin- und Theme-Entwickler*innen einzugreifen. Aber zumindest ein paar Methoden zur Linderung sollen aufgezeigt werden um das WordPress Backend auch mit reichlich Extras wieder halbwegs benutzbar zu machen. Erst recht für weniger geübte Nutzer*innen.

Presentation Slides »

Rate this:

Event

WordPress Meetup Nürnberg 31

Speakers

Stefan Kremer 13

Language

German/Deutsch 407

Download
MP4: Low, Med, High
Subtitles
Subtitle this video →
Producer
%d bloggers like this: