Language: German/Deutsch

  • WooCommerce als Buchungssystem: Tennisplatz, Klavierstunde, Yogakurs?

    WordPress Meetup NürnbergSpeaker: Bernd Schmitt

    July 15, 2021 — WooCommerce als Buchungssystem: Tennisplatz, Klavierstunde, Yogakurs?

    Das wird mit WooCommerce termingenau gebucht. Bernd Schmitt zeigt, wie das geht.

    1. Die optimale Konfiguration von WordPress und WooCommerce
    2. Die Grundeinrichtung von WooCommerce Bookings
    3. Add-Ons für WooCommerce Bookings

  • User-Experience im WordPress-Backend

    WordPress Meetup NürnbergSpeaker: Stefan Kremer

    June 17, 2021 — Wer kennt das nicht? Plugin x, y und z installiert und schon explodiert das Backend mit neuen Menüeinträgen, etlichen Warn- und Werbehinweisen und wahlweise fehlenden oder zu vielen Zugriffsmöglichkeiten für untergeordnete Benutzerrollen.

    Verhindern lässt sich das alles leider nicht wirklich, ohne in die Freiheiten der Plugin- und Theme-Entwickler*innen einzugreifen. Aber zumindest ein paar Methoden zur Linderung sollen aufgezeigt werden um das WordPress Backend auch mit reichlich Extras wieder halbwegs benutzbar zu machen. Erst recht für weniger geübte Nutzer*innen.

    Presentation Slides »

  • Typografie für Websites

    WordPress Meetup PotsdamSpeaker: Frank Spade

    June 12, 2021 — Bei unserem April-Meetup wollen wir uns mit Typografie für Websites beschäftigen! Oft werden Inhalte nach gut dünken formatiert, ohne überprüfbare Regeln zu haben. Das kann dazu führen, dass z. B. mehrere verschiedene Arten Telefonnummern zu formatieren, auf einer Seite zu finden sind.
    Wir sehen uns Schriften und Formatierregeln an, betrachten die semantische Gliederung eines Textes durch Überschriften und schauen uns kritische Zeichen an, die oft falsch eingesetzt werden. Ein kurzer Einblick in einfache Schreibweisen und das Urheberrecht sowie empfohlene Genderformen und hilfreiche Plugins werden besprochen. Zum Abschluss gibt es einen kleinen Test, bei dem das Gelernte angewendet werden kann.
    Referent ist Frank Spade, Informationswissenschaftler, Webdesigner und Lektor aus Potsdam.

  • Full-Site-Editing und Q&A mit Elmastudio

    WordPress Meetup StuttgartSpeakers: Ellen Bauer, Manuel Esposito

    June 12, 2021 — Ellen Bauer und Manuel Esposito betreiben als Elmastudio seit Jahren einen Shop für WordPress-Themes, sind seit den frühen Tagen des Gutenberg-Projekts interessierte Beobachter*innen und arbeiten im Moment an der nächsten Version ihres ihrem Aino-Themes, das komplett auf den Block-Editor setzt.

    Die beiden ehemaligen Wahl-Stuttgarter haben für unser Meetup am 9. Juni live aus Neuseeland einen kleinen Vortrag zum Full-Site-Editing mitgebracht um anschließend Fragen zum Thema zu beantworten.

  • IndieWeb und WordPress

    WordPress Meetup NürnbergSpeaker: Matthias Pfefferle

    May 20, 2021 — Fast jeder in der WordPress-Community ist Betreiber eines Blogs (oft schon von Berufswegen), warum finden wir auf den WordCamp Badges dann aber nur den Twitter-Handle? Klar, soziale Netzwerke bieten viele Vorteile im Gegensatz zu klassischen Webseiten. Schreibe ich einen Blogpost, erhalte ich kaum Resonanz, teile ich diesen Blogpost über Twitter, erhalte ich im Durchschnitt 5 Reaktionen. Soziale Netzwerke stellen aber auch ein Risiko dar. Netzwerke werden geschlossen, Regeln können sich ändern und man kann den Zugang zu ihnen verlieren. Warum sollten wir also nicht das Beste aus beiden Welten nutzen? Die Sicherheiten des eigenen Blogs und die Reichweite der sozialen Netze. Das IndieWeb ist eine Art “Web 2.0” Revival. Im Zentrum steht die eigene Webseite und Facebook, Twitter & Co. erweitern es um die soziale Komponente… und wer hätte gedacht, dass sich mit Pingbacks dezentrale Netzwerke bauen lassen?

    Mit seinem Vortrag “IndieWeb und WordPress” wird Matthias Pfefferle uns in ein eigenes kleines Universum genialer Ideen und innovativer Ansätze zur Vernetzung, Verzahnung und Verbesserung des offenen und freien Webs entführen.

  • Design-Unfälle vermeiden

    WordPress Meetup StuttgartSpeaker: Philip Roth

    May 16, 2021 — Auch bei wirklich guten fertigen Themes kann es durch Anpassungen passieren, dass man sich beim Website-Design verrent. Damit es nicht soweit kommt hat Phillip Roth (@prwebcare) einige Tipps im Gepäck, die er uns bei unserem Meetup im März anhand einiger Beispiele gezeigt hat.

    Neben der grundlegenden Typographie zeigt Phillip uns Layouts und Lösungen, die mit Gutenberg gut umsetzbar sind. Dabei im Hinterkopf behalten wir immer die Barrierefreiheit, die für alle User*innen nützlich ist und auch für Google immer wichtiger wird.

  • Gutenberg Custom-Blocks

    WordPress Meetup StuttgartSpeaker: Fabian kagy

    May 16, 2021 — Für unser Meetup am 12. Mai wollten wir wieder einmal einen Ausflug in die Welt des Block-Editors – Gutenberg wagen. Fabian Kägy ist Senior Front-end Engineer bei 10up und hat uns mit seinem Vortrag einen Einblick in seinen Workflow rund um die Entwicklung eigener Gutenberg-Blöcke gegeben.

    Besonders alle diejenigen, die ihre ersten Schritte in der Block-Entwicklung wagen wollen, finden in Fabians Vortrags einige wertvolle Handreichungen.

  • Google Web Core Vitals

    WordPress Meetup StuttgartSpeaker: Phil Marx

    April 27, 2021 — Im Mai 2021 wird Google die Art, wie sie Website bewerten deutlich verändern. Drei neue Ranking-Faktoren halten Einzug und bringen für Website-Betreiber*innen neue Herausforderungen und die Gefahr mit sich, im Google-Ranking zu fallen.

    Wie diese Herausforderungen genau aussehen und was es mit Cumulative Layout Shift (CLS), Largest Contentful Paint (LCP) und First Input Delay (FID) auf sich hat, hat uns Phil Marx bei seinem Vortrag am 14. April näher gebracht.

    Presentation Slides »

  • Warum & wie Schema.org in WordPress verwenden?

    WordPress Meetup NürnbergSpeaker: Marius Sonnentag

    April 19, 2021 — Marius Sonnentag wird uns eine Einführung geben, wie man Schema.org in WordPress anwenden kann.

    Thema wird sein:
    – Was ist Schema.org?
    – Inwiefern ist es SEO relevant?
    – Für wen lohnt es sich?
    – Und, wie kann man es in WordPress implementieren und testen?

  • Bernhard Kau: Rollen & Berechtigungen

    WordPress Meetup BerlinSpeaker: Bernhard Kau

    March 27, 2021 — Die meisten von euch werden sicher die administrative Rolle verwenden, wenn ihr eure Seiten bearbeitet. WordPress hat allerdings noch vier/fünf weitere Rollen. Eine Rolle definiert sich durch eine Gruppe von Berechtigungen und mit jeder höheren Rolle kommen neue Berechtigungen hinzu. Im ersten Teil des Vortrags möchte ich diese Standardrollen kurz vorstellen.

    Im zweiten Teil werde ich dann auf die Frage eingehen, wie man diese Rollen ändern kann bzw. wie man eigene Rollen anlegt. Ein häufig benötigter Anwendungsfall ist hier beispielsweise die Veränderung der Menüs einer Seite durch das Redaktionsteam, dem hierzu standardmäßig die passende Berechtigung fehlt.

    Zum Schluss gebe ich noch einen Ausblick, was mit eigenen Rollen noch möglich ist und wie man hierüber Inhalte nur bestimmten Rollen bereitstellen kann.

    Presentation Slides »