Language: German/Deutsch

  • Florian Schauer-Bieche: You want striking content? Break the rules!

    Florian Schauer-Bieche: You want striking content? Break the rules!

    WordCamp Vienna 2020Speaker: Florian Schauer-Bieche

    April 18, 2020 — I will speak about how to identify content for good stories, how to make them up, how to create, tell and sell. Learn about Break the rules-methods, based on Edward de Bono and Design Thinking. Learn how to re-think your way of content creating and learn new ways to approach your content. I will also talk about the future of content, based on the research results in my book Der Content-Coach (published by Springer-Gabler).
    And as John Hall, CEO of US-marketing agency Influence & Co told me: “I’d rather have you not to do anything and save your money if you are just going to half-ass it. If you want to lead your industry in content and gain trust, you need to make the investment to get there.”

  • Carlos Fischer Fernández, Frank Staude: CPT UI und ACF - Wie werden Inhalte sinnvoll strukturiert?

    Carlos Fischer Fernández, Frank Staude: CPT UI und ACF – Wie werden Inhalte sinnvoll strukturiert?

    WordPress Meetup NürnbergSpeakers: Carlos Fischer Fernández, Frank Staude

    April 17, 2020 — Im April dreht sich alles um Texte und die liebe Ordnung. Von Haus aus kennt WordPress nur den Inhaltstyp des Beitrags. Selbiger besteht heutzutage aus einer Überschrift sowie ein bis mehreren Blöcken. Unter der Haube sind diese Blöcke jedoch weiterhin in dem, aus vorangegangenen Versionen von WordPress bekannten, post_content-Feld zusammengefasst. Um die eigenen Inhalte unabhängig von Gutenberg flexibel zu strukturieren und zu modellieren, bedarf es zweier altbekannter Konzepte – Individuelle Inhaltstypen sowie Individuelle Felder.
    Das ist der Einstiegspunkt für Carlos Fischer Fernández und Frank Neumann-Staude. Zuerst gehen sie der Frage nach was überhaupt ein Individueller Inhaltstyp ist. In der Folge demonstrieren sie exemplarisch die Einrichtung mit Hilfe des Plugins Custom Post Type UI (https://de.wordpress.org/plugins/custom-post-type-ui/). Anschließend klären sie auf was sich hinter dem Begriff der Individuellen Felder verbirgt und wie man deren Nutzung durch die Verwendung des Plugins Advanced Custom Fields (https://www.advancedcustomfields.com/) erleichtern kann. Sie zeigen welche Feld-Typen zur Verfügung stehen und demonstrieren wie Inhaltstypen oder Options-Seiten um einzelne Felder oder ganze Feldgruppen erweitert werden können. Abschließend werden die beiden noch anhand zweier Beispiel die Integration von Individuellen Feldern in Blöcke unter Gutenberg demonstrieren.

    Presentation Slides »

  • Ulf Schönefeld: WordPress und Community

    Ulf Schönefeld: WordPress und Community

    WordPress Meetup NürnbergSpeaker: Ulf Schönefeld

    March 20, 2020 — Oft herrscht die Vorstellung vor, um an einem großen Open-Source-Projekt wie WordPress mitzuarbeiten zu können, müsste man zumindest ein Informatikstudium erfolgreich absolviert haben – genau mit diesem Trugschluss will Ulf Schönefeld aufräumen. Ziel ist es das Projekt WordPress und die dahinterstehende Community beim Termin näherzubringen. Wie sind selbige organisiert, was sind sinnvolle Anlaufstellen und welche Möglichkeiten bestehen sich dort einzubringen; selbst gesetzt dem Fall, dass man von technischen Dingen wie PHP, HTML, CSS oder JavaScript so überhaupt gar keine Ahnung hat.

    Presentation Slides »

  • Frank Schmittlein: Aktuelles zu Gutenberg und nützliche Erweiterungen

    Frank Schmittlein: Aktuelles zu Gutenberg und nützliche Erweiterungen

    WordPress Meetup NürnbergSpeaker: Frank Schmittlein

    January 16, 2020 — In der Präsentation geht es um den aktuellen Stand des neuen Editors Gutenberg in WordPress plus Erweiterungen aus dem Plugin-Repository.

    Presentation Slides »

  • Alexander Münch: WP Audit #3 - ein Follow-up

    Alexander Münch: WP Audit #3 – ein Follow-up

    WordPress Meetup NürnbergSpeaker: Alexander Münch

    January 15, 2020 — Alexander berichtet davon, was er an seiner Seite umgebaut hat, nach dem sie von uns beim WP-Audit angesehen wurde.

  • Dirk Preuten: All you need is … Transparenz!

    Dirk Preuten: All you need is … Transparenz!

    WordCamp Düsseldorf 2019Speaker: Dirk Preuten

    November 30, 2019 — All you need is … Transparenz!

    Wie du die Inhalte deiner Webseite auf die Informationsbedürfnisse deiner Besucher abstimmen und zielsicher planen kannst.

    In diesem Slot zeigen wir dir, wie du das Suchverhalten deiner Webseitenbesucher gezielt anhand des User Intend auswerten und analysieren kannst. Mit den so gewonnenen Erkenntnissen bist du in der Lage, passgenaue Botschaften und hilfreiche Inhalte für deine Besucher zu veröffentlichen und einen echten Mehrwert für deine Besucher zu bieten.

  • Renate Hermanns: Cookie Consent – was können Plugins und Themes?

    Renate Hermanns: Cookie Consent – was können Plugins und Themes?

    WordCamp Düsseldorf 2019Speaker: Renate Hermanns

    November 30, 2019 — Cookie Consent – was können Plugins und Themes?

    Im Juli hat der europäische Gerichtshof (EuGH) sozusagen im Vorbeigehen entschieden, dass Cookies in Webseiten nur noch erlaubt sind, wenn die Benutzerin oder der Benutzer VOR der Aktivierung der Nutzung zugestimmt hat. Diese Regelung gilt zwar schon länger, wurde aber bislang durch das Feigenblatt „Cookie-Banner“ bedient. Das hat damit nun endgültig ausgedient. Cookies müssen beim Betreten einer Website immer deaktiviert sein.

    Inzwischen gibt es eine ganze Reihe von hilfreichen Lösungen. In dem Talk wird Renate die WordPress-Plugins Borlabs-Cookie und GDPR-Cookie-Consent vorstellen, die sie selbst getestet hat. Außerdem stellt sie das Cookie-Opt-In vor, welches das Theme „Enfold“ seit kurzem bietet.

    Ihr Resümee ist, dass alle genanntenTools ihre Fallstricke haben. Darüber würde sie sich gerne mit den Teilnehmer und Teilnehmerinnen austauschen. Sie ist neugierig auf Erfahrungen und Fragen aus dem Publikum.

  • Siggi Becker: Sehen lernen!

    Siggi Becker: Sehen lernen!

    WordCamp Düsseldorf 2019Speaker: Siggi Becker

    November 30, 2019 — Sehen lernen!

    Die zunehmende Verbreitung von Pagebuildern ermöglicht es allen ihren guten oder schlechten Geschmack ohne große technische Hürden zu realisieren. Was aber ist guter, visueller Geschmack? Was heißt sehen für die Designentscheidungen? Kann man das Lernen?

    Schon das Bauhaus hat die Wichtigkeit dieses Themas in den sog. Vorkursen von J. Itten herausgestellt und an Hand der Analyse großer Werke der Kunstgeschichte vermittelt.

    Siggi will einen Einstieg in die Betrachtung und Analyse großer Kunstwerke ermöglichen, um darüber ein Gefühl für gutes, gelungenes Design zu entwickeln. Das Netz könnte leicht um so vieles schöner sein!

    Der Talk richtet sich an alle, die da draußen visuell rumfummeln.

  • Jan-Peter Lambeck: Mein erstes kommerzielles Plugin

    Jan-Peter Lambeck: Mein erstes kommerzielles Plugin

    WordCamp Düsseldorf 2019Speaker: Jan-Peter Lambeck

    November 30, 2019 — Mein erstes kommerzielles Plugin – Ein Erfahrungsbericht von der Idee bis zum Verkauf

    Vor etwa zwei Jahren kam bei Jan-Peter die Idee für ein neues WordPress-Plugin auf, bei der schnell klar war, dass es den Rahmen eines Freizeitprojektes, wie es der „Shariff Wrapper“ ist, sprengen würde. Nach längerem Grübeln fiel dann der Startschuss beim WordCamp Europe in Berlin.

    Jan Peter schildert in seinem Talk, die seitdem gesammelten guten und negativen Erfahrungen, Hürden und Fehlschläge – frei nach dem Motto: Man muss nicht alle Fehler selber machen, um aus ihnen zu lernen.

  • Friederike von dem Busche: The Story of your life!

    Friederike von dem Busche: The Story of your life!

    WordCamp Düsseldorf 2019Speaker: Friederike von dem Busche

    November 30, 2019 — The Story of your life! Wie Du User mit Deiner Über Mich Seite zu True Fans machen kannst

    Sie wird immer wieder schmerzlich vernachlässigt: die Über Mich Seite auf der eigenen Internetpräsenz. Manche haben sogar überhaupt keine und verschenken so extrem viel Erfolgspotential fürs eigene Business! Denn laut Studien und Datenanalyse wird immer wieder bestätigt: die Besucher Deiner Website wollen in erster Linie was über Dich und Dein Warum erfahren.
    Friederike von dem Bussche, die Patin des Pixelsyndikats erklärt in ihrem Vortrag, wie Du dir eine Über Mich Seite aufbaust, die nicht nervt, peinlich oder langweilig ist, sondern rockt und aus Deinen Usern wahre Fans und Kunden macht!
    Sie zeigt, wie du Deine Werte und Deinen Spass an Deinem Business inhaltlich authentisch rüber bringst und Deinen überzeugenden Text mit Grafiken, Fotos oder Sketchnotes pimpen kannst. Zusätzlich gibts ein paar technische WordPress-spezifische bzw. strategische SEO-Tipps zum Thema Über Mich Seite, die Du sofort gewinnbringend auf Deiner Internetseite anwenden kannst!