Chris Dippold: Social Media Marketing richtig nutzen: „Next Level Marketing“

Continue the discussion

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Published

April 21, 2016

Obwohl Social Media heutzutage nicht mehr wegzudenken ist, nutzen trotzdem noch viel zu wenige Unternehmen diese Kanäle richtig. Besonders kleine und mittelständische Unternehmen könnten gegenüber ihren großen Mitbewerbern deutlich besser abschneiden, als wir es uns möglicherweise vorstellen können. In dieser Session möchte Chris uns einen neuen Blickwinkel in die Sozialen Netzwerke geben, inspirierende Praxis-Beispiele zeigen und Tools erklären, um direkt danach anzufangen – auch ohne zwangsläufig einen Cent in Marketing investieren zu müssen. Folgende Fragen werden dabei von ihm beantwortet:

Welche Sozialen Netzwerke & Webseiten sind für dein Unternehmen relevant?
Welche Ziele sollte ein Unternehmen verfolgen?
Wie wird man auf Facebook & Co erfolgreich und wie verdient man damit mehr Geld?
Wie viel Zeit und Geld muss investiert werden?
Warum Emotionen wichtig sind und wie Facebook uns beeinflusst
Warum Facebook, Google, Amazon & Co die perfekten Tools haben, um erfolgreicher zu werden
9 Tools, mit den du schneller an dein Ziel kommst
Warum Facebook Marketing einer der effektivsten und kostengünstigsten Plattformen ist

Rate this:

Event

WordCamp Nuremberg 2016 41

Speakers

Chris Dippold 1

Tags

Content Marketing 33
Social Media Marketing 3

Language

German/Deutsch 207

Download
MP4: Low, Med, High
OGG: Low
Subtitles
Subtitle this video →
Producer
%d bloggers like this: