Speakers: Frank Staude

  • Carlos Fischer Fernández, Frank Staude: CPT UI und ACF - Wie werden Inhalte sinnvoll strukturiert?

    Carlos Fischer Fernández, Frank Staude: CPT UI und ACF – Wie werden Inhalte sinnvoll strukturiert?

    WordPress Meetup NürnbergSpeakers: Carlos Fischer Fernández, Frank Staude

    April 17, 2020 — Im April dreht sich alles um Texte und die liebe Ordnung. Von Haus aus kennt WordPress nur den Inhaltstyp des Beitrags. Selbiger besteht heutzutage aus einer Überschrift sowie ein bis mehreren Blöcken. Unter der Haube sind diese Blöcke jedoch weiterhin in dem, aus vorangegangenen Versionen von WordPress bekannten, post_content-Feld zusammengefasst. Um die eigenen Inhalte unabhängig von Gutenberg flexibel zu strukturieren und zu modellieren, bedarf es zweier altbekannter Konzepte – Individuelle Inhaltstypen sowie Individuelle Felder.
    Das ist der Einstiegspunkt für Carlos Fischer Fernández und Frank Neumann-Staude. Zuerst gehen sie der Frage nach was überhaupt ein Individueller Inhaltstyp ist. In der Folge demonstrieren sie exemplarisch die Einrichtung mit Hilfe des Plugins Custom Post Type UI (https://de.wordpress.org/plugins/custom-post-type-ui/). Anschließend klären sie auf was sich hinter dem Begriff der Individuellen Felder verbirgt und wie man deren Nutzung durch die Verwendung des Plugins Advanced Custom Fields (https://www.advancedcustomfields.com/) erleichtern kann. Sie zeigen welche Feld-Typen zur Verfügung stehen und demonstrieren wie Inhaltstypen oder Options-Seiten um einzelne Felder oder ganze Feldgruppen erweitert werden können. Abschließend werden die beiden noch anhand zweier Beispiel die Integration von Individuellen Feldern in Blöcke unter Gutenberg demonstrieren.

    Presentation Slides »

  • Frank Staude, Friederike Wenisch: Gamifizierung mit WordPress – Einführung und Einsatz in der Schule

    Frank Staude, Friederike Wenisch: Gamifizierung mit WordPress – Einführung und Einsatz in der Schule

    WordCamp Stuttgart 2019Speakers: Frank Staude, Friederike Wenisch

    November 10, 2019 — Die meisten Menschen sind seit jeher auf Wettbewerb mit anderen Individuen ausgelegt. Daher wundert es nicht, dass Menschen gern solche Tätigkeiten vollführen, bei denen sie sich mit anderen messen können. Bisher kannte man solchen Wettbewerb jedoch hauptsächlich in Spielen oder sportlichen Wettkämpfen. Doch immer mehr wird dieser motivationssteigernde Mechanismus auch in anderen Kontexten wie beispielsweise der – religiösen Bildung! – eingesetzt.
    Gamification bedeutet, die Besucher der eigenen Website, über die Vergabe von Punkten für das erfolgreiche Absolvieren bestimmter Aufgaben zu belohnen und über den Wettkampfaspekt und Konkurrenz mit den anderen Besuchern, zu einer höheren Aktivität zu animieren.
    Nach einer kurzen Einführung in das Thema und dem kennenlernen der wichtigsten WordPress Plugins dafür berichten wir über unsere Intentionen im schulischen Einsatz.

    Presentation Slides »

  • Frank Staude: Mobile Apps mit WordPress
  • Frank Staude: Suchst du noch? Oder findest du schon?

    Frank Staude: Suchst du noch? Oder findest du schon?

    WordCamp Cologne 2017Speaker: Frank Staude

    November 28, 2017 — Frank erzählt ein wenig über die Suche in WordPress. Und darüber wie man sie mit Plugins verbessern kann. Mit Ausflügen zu Facetten und der Deutschen National Bibliothek, Sachbegriffen und Synonymen. Er zeigt wie er in einem Projekt das alles miteinander verbunden hat.

    Presentation Slides »

  • Frank Staude: State of TV

    Frank Staude: State of TV

    WordCamp Cologne 2017Speaker: Frank Staude

    November 28, 2017 — Frank erläutert die Geschichte, den aktuellen Stand und die zukünftigen Aufgaben der einfachen Vortrags-Aufzeichnung von Meetups und WordCamps.

    Presentation Slides »

  • Frank Staude: Custom Post Types mit PODS.io

    Frank Staude: Custom Post Types mit PODS.io

    WordPress Meetup NürnbergSpeaker: Frank Staude

    March 17, 2017 — Beiträge und Seiten kennt jede/r WordPress AnwenderIn. Zusätzlich zu diesen beiden Beitragstypen kann WordPress um Eigene erweitert werden. Wie diese angelegt, Inhalte erfasst und diese auf der Webseite ausgegeben werden, ohne PHP zu können – das zeigt uns Frank Staude beim Meetup.

    Presentation Slides »

  • Frank Staude: Suchst du noch? Oder findest du schon?

    Frank Staude: Suchst du noch? Oder findest du schon?

    WordPress Meetup WürzburgSpeaker: Frank Staude

    December 20, 2016 — Beim WordPress Meetup in Würzburg am 20.12.2016 hat Frank ein wenig über die Suche in WordPress erzählt. Und darüber wie man sie mit Plugins verbessern kann. Mit Ausflügen zu Facetten und der Deutschen National Bibliothek, Sachbegriffen und Synonymen. Er zeigt wie er in einem Projekt das alles miteinander verbunden hat.

    Presentation Slides »

  • Frank Staude: Pressmatic

    Frank Staude: Pressmatic

    WordPress Meetup NürnbergSpeaker: Frank Staude

    November 18, 2016 — Frank zeigt uns Pressmatic. Pressmatic ist eine leistungsfähige, moderne und komfortable Alternative zu MAMP, einer Serverumgebung für lokale Rechner. Man kann damit WordPress lokal auf seinem Rechner installieren. Pressmatic gibt es aktuell nur für macOS.

    Presentation Slides »

  • Frank Staude: Sessionvideos ohne Nachbearbeitung

    Frank Staude: Sessionvideos ohne Nachbearbeitung

    WordCamp Cologne 2016Speaker: Frank Staude

    November 6, 2016 — Frank erklärt anhand seiner Soft- und Hardware, wie er mit wenig Aufwand und ohne Nachbearbeitung eindrucksvolle Videos von Vorträgen erstellen kann.

    Presentation Slides »

  • Frank Staude: Eigene Contenttypen bauen (fast) ohne Programmieren

    Frank Staude: Eigene Contenttypen bauen (fast) ohne Programmieren

    WordPress Meetup MünchenSpeaker: Frank Staude

    October 26, 2016 — Für das nächste Meetup am Dienstag, den 25. Oktober 2016 konnten wir Frank Staude gewinnen. Frank zeigt uns an einem Beispiel, wie man schnell und einfach eine WordPress-Seite mit eigenen Content-Typen erstellen kann.

    WordPress stellt uns bereits einige Varianten von Beitragsformaten zur Verfügung. Manchmal braucht mal aber zusätzliche Formate z.B. für Portfolio- oder Testimonial-Beiträge. Wenn wir so etwas haben wollen, müssen wir WordPress erweitern.

    Frank erklärt am Beispiel einer Website, wie man das fast ohne Programmier-Kenntnisse erreichen kann. Er stellt einige Plugins vor, die bei der Erstellung und Anpassung eines WordPress Themes sehr hilfreich sind:

    Custom Post Type UI

    Advanced Custom Fields

    Admin Columns

    Advanced Access Manager

    Frank Staude ist WordPress Entwickler und engagiert sich auf verschiedene Arten für WordPress. Als Moderator im Supportforum, als Validator, als Programmierer von Plugins.