Kirsten Schelper: Buzzword Information Architecture

Continue the discussion

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

Published

June 30, 2015

Für mittelgroße und größere Webprojekte ist eine solide Planung sehr wichtig. Für kleine Projekte auch. Im Alltagsgeschäft geht dieser Aspekt oft unter, die Zusammenarbeit zwischen Kunde, Designer und Coder verläuft improvisiert bis chaotisch. Irgendwer macht irgendwann ein Strukturdiagramm, der Designer entwirft etwas Hübsches und der Coder schraubt es zusammen. Kurz vor Launch kommt der Kunde mit seinen Inhalten.

Das kann gut gehen. In der Regel führt dieser Ablauf aber zu jeder Menge Missverständnissen und Wiederholungsschleifen. Kunde, Designer und Coder sind gestresst, Kosten laufen auf und die Zeit wird knapp.

In ihrer Präsentation spricht Kirsten darüber, welche Schritte notwendig sind, um mit den Herausforderungen zurechtzukommen, denen wir täglich bei der Planung von Web-Projekten begegnen.

Presentation Slides »

Rate this:

Event

WordCamp Cologne 2015 46

Speakers

Kirsten Schelper 9

Tags

Information Architecture 18
planning 17

Language

German/Deutsch 391

Download
MP4: Low, Med, High
OGG: Low
Subtitles
Subtitle this video →
Producer
%d bloggers like this: