Block Patterns — vorbereitete Block-Kombination mit Beispielinhalten

Continue the discussion

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

Published

November 17, 2021

„Block Patterns” sind vordefinierte Kombinationen verschiedener Gutenberg-Blöcke, die sehr einfach eingefügt und angepasst werden können. Diese, im August 2020 mit WordPress 5.5 eingeführten, Block Patterns lassen sich in veränderten Form weiter verwenden.

In diesem Vortrag entwickelte Hans-Gerd Gerhards, Moderator im deutschen WordPress-Forum, „live” eigene Patterns für häufig benötige Strukturen. Er zeigte uns, wie somit die redaktionellen Möglichkeiten des CMS voll umfänglich, für ein leichtes, schnelles Einstellen wiederkehrender und anpassbarer Inhalte, effektives ausgegenutzt werden können.

Hans-Gerd erstellte mittels einem Plugin zunächst einen Block Pattern, welcher dann später auf der Webseite wiederverwendet werden kann.

Im zweiten Teil zeigte er, wie man einen Block Pattern durch entsprechende Bearbeitung des Codes erstellt. hierzu wird der Code in die functions.php eines Child Theme geschrieben oder als Snippet im Plugin Code Snippets gespeichert.

Presentation Slides »

Rate this:

Event

WordPress Meetup Dresden 7

Speakers

Hans-Gerd Gerhards 2

Tags

Block Editor 22
Block Patterns 8

Language

German/Deutsch 416

Download
MP4: Low, Original
Subtitles
Subtitle this video →
Producer
%d bloggers like this: